Wochenendseminare in TAOHA Selfcare & Bodywork – Auftanken und Selbstfürsorge

Sicher kennst Du das Gefühl. Du hattest endlich einmal wieder eine schöne Lomi Lomi Nui Massage. Du fühlst Dich klarer, entspannter, wie neu. Probleme erscheinen weiter entfernt und leichter lösbar. Nach einigen Wochen ist oft jedoch alles wieder beim Alten und das schöne Gefühl nach der Lomi nur noch eine Erinnerung. Du fragst Dich vielleicht, was Du selber tun kannst, um dieses Gefühl dauerhaft in Deinem Leben zu halten.

Deshalb habe ich, wie schon im letzten Blogartikel angekündigt, ab diesem Jahr drei Wochenendseminare in TAOHA Selfcare & Bodywork – Auftanken und Selbstfürsorge für Dich im Angebot. Der Fokus liegt hier, neben dem gemeinsamen Lernen der Massagetechnik, auf entspanntem Beisammensein, Selbstwahrnehmung und Erdung.

Du lernst und übst genau das, was Dich jetzt gerade weiterbringt. Du geniesst achtsame Berührung, pflegendes, duftendes Öl, sowie wohltuende Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen.

Die Wochenendseminare folgen nicht unbedingt einem vorgegebenen Konzept, sondern den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer*innen. So besteht die Möglichkeit durch Massage, Übungen und unterstützendes Umfeld, mentalen und emotionalen Stress abzubauen und einfach zu geniessen.
Es gibt die Gelegenheit Anleitung und Feedback zu Massagetechniken für den professionellen, als auch für den privaten Gebrauch zu bekommen, aus eingeschliffenen Routinen auszubrechen, sich zu verwöhnen und neue Kraft zu tanken. 

Dieses Angebot richtet sich sowohl an Kollegen – die bereits mit Lomi Lomi Nui oder anderen Formen der Massage arbeiten, ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen wollen – als auch an Interessierte aus anderen Lebensbereichen. Besonders zu empfehlen auch für Paare oder Freund*innen.

Die Termine für 2017 sind jeweils Fr. 16-20 Uhr Sa und So 11-20 Uhr 
am 21. bis 23. April 2017 // 30. Juni bis 2. Juli 2017 // 13. bis 15.Okt. 2017

Kosten für das gesamte Wochenende: 280€, einzelner Tag: 180€ oder nach Absprache. Das Ganze findet in der wunderbaren EDEN***** Villa Breite Strasse 43 / 13187 Berlin statt. Anmelden kannst Du Dich per Mail massage@ute-baacke.de oder telefonisch unter +4917696428725.

Ute’s langjährige Erfahrung in über 20 Jahren transformativer Arbeit im Bereich der Massage, den Kampfkünsten, Qi Gong, innerer Alchemie, Circelway und Co-Counseling hat einen umfassenden und einzigartigen Ansatz des Begleitens von Menschen entstehen lassen, der über das bloße Vermitteln von Techniken als Ausbildungsinhalt weit hinausgeht.

Aus den Inhalten: Massagetechniken aus der Hawaiianischen Körperarbeit und Shiatsu // Übungen für Flow und Rhythmusgefühl // innere und äussere Haltung, wirksame Kraftübertragung ohne Anstrengung // Übungen zur Steigerung von Sensibilität und Intuition – Selfcare, Erdung und Dehnung // Übungen zur Selbstwahrnehmung und innerer Klarheit – Bedeutung der Atmung // Bodymapping und mehr.

Ich fände es schön, wenn alle etwas Leckeres fürs gemeinsame Mittagsbüffet mitbringen und wir unsere Gemeinsamkeit beim gemütlichen Essen (bei schönem Wetter im Garten) vertiefen können. Wasser, Tee, Obst und Snacks stehen bereit. Weitere Getränke und Essensangebote gibt es im EDEN Café.

Schreibe einen Kommentar